Aktuelle Veranstaltungen und Termine

 

Derzeit finden aufgrund der besonderen Situation und der damit einhergehenden behördlichen Schutzkonzepte keine Veranstaltungen in der Gemeinde statt. Auch Gastgruppen können die Räumlichkeiten nicht nutzen.

Gottesdienste finden statt. Teilweise ist eine Anmeldung zu den Gottesdiensten erforderlich.
Bitte bringen Sie zu den Gottesdiensten das eigene Gesangbuch mit, um bei die Liedtexte mitlesen zu können. Diese werden im Kirchenraum derzeit solistisch vorgetragen. Gemeinsames Singen ist lediglich bei den Gottesdiensten im Freien unter Einhaltung der Abstandsregeln gestattet.

Folgendes ist für den Gottesdienstbesuch zu beachten:
- die Zahl der Gottesdienstbesucher*innen in der Gustav-Adolf-Kirche ist aufgrund der vorgegebenen Abstandsregeln auf 40 Personen begrenzt.
- die Besucher*innen müssen auf dem Weg zum vorgegebenen Sitzplatz, am Sitzplatz und beim Verlassen desselben einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
- die markierten Sitzmöglichkeiten sind einzuhalten.
- die Besucher*innen werden mit Namen, Anschrift und Telefonnummer in eine Anwesenheitsliste eingetragen. Diese wird seitens der Gemeinde verwahrt und nach 4 Wochen vernichtet.
- Im Innenraum darf nicht gesungen werden. Vorgesehen ist allerdings das Singen der Choräle durch einen Solisten / eine Solistin. Die Gemeinde kann die Texte im eigenen mitgebrachten Gesangbuch im Geiste "mitsingen".

Von nicht angemeldeten Besuchen in den Häusern sehen wir im Moment ab. Auch Grüße zum Geburtstag oder zu Hochzeitsjubiläen werden derzeit lediglich zugestellt. Bei dem Wunsch nach einem Seelsorgegespräch oder wegen der Vorbereitung von Bestattungen wenden Sie sich bitte an unten stehende Kontaktmöglichkeiten.

Das Gemeindebüro ist zu den Bürozeiten (Mo10-12, Di & Do 16-18) besetzt. 

Pfarrerin Volk ist erreichbar unter Tel. 0163-3593498 / Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrer Volk ist erreichbar unter Tel. 0163-3593498 / Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite unserer Landeskirche unter www.ekhn.de